Paulusgemeinde Celle

Die Paulusgemeinde bietet Raum für Menschen jeden Alters. Lebendige Gottesdienste, diakonische Projekte wie der Laden und das Familienzentrum sowie ein Kindergarten prägen unser Gemeindeleben.

1376056978.xs_thumb-
1470943441.medium

Bild: Gospel 4 Life, Eike Formella

1376056978.xs_thumb-
1471257306.medium_hor

Bild: Sabine Richter-Zeck/evju/Junger Chor Celle

Gottesdienst zur Einführung von Sabine Richter-Zeck als Koordinatorin des Familienzentrums der Pauluskirche

Sonntag, 11. September, 10.10 Uhr
mit Pastor Dirk Wagner

Zu einem in mehrfacher Hinsicht „besonderen Gottesdienst“ wird herzlich eingeladen:
In diesem Gottesdienst wird Sabine Richter-Zeck offiziell in ihren Dienst als Koordinatorin des Familienzentrums eingeführt und gesegnet.

Der Paulusgemeinde wird das Kugelkreuz der Evangelischen Jugend des Kirchenkreises verliehen (für den Flüchtlingstreff mit Jugendlichen, der jeden Freitag bei uns im „Laden“ stattfindet).

Und als besonderes Highlight singt der Junge Chor Celle unter der Leitung von Egon Ziesmann.

Es gibt also mindesten drei gute Gründe, um diesen Gottesdienst zu besuchen; alle Beteiligten freuen sich auf rege Teilnahme der Gemeinde.
1376056978.xs_thumb-

Connected - die Konfiandacht

Wann?
16.08.2016, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Jana Milchner
Für alle Konfis und Teamer
mit cooler Musik
und spannenden Themen

am Dienstag, 16. August um 18 Uhr
im Jugendraum der Paulusgemeinde
Wo?
Pauluskirche Jugendraum
Rostocker Str. 90
29225 Celle
1376056978.xs_thumb-
1468406976.medium_hor

Bild: Pastor Dr. theol. Michael Coors, Foto: EMSZ

Leben mit dem Vergessen.

Ethische Fragen zum Umgang mit Demenz

Vortrag von Pastor Dr. theol. Michael Coors vom Zentrum für Gesundheitsethik.

Montag, 15. August, 15 Uhr im Gemeindezentrum Rostocker Str. 90.

Demenz ist eine verbreitete Krankheit. Sie verändert das Leben der Betroffenen, aber auch der Angehörigen. Wie kann man angemessen mit Demenz umgehen? Dieser Frage stellt sich Dr. Michael Cohrs in seinem Vortrag.

Der Vortrag findet statt im Rahmen des Seniorennachmittages. Er ist offen für Interessierte jeden Alters. Der Eintritt ist frei. Für Kaffee und Kuchen wird ein kleiner Beitrag erbeten.

Das Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG) mit Sitz in Hannover gehört zur Evangelischen Akademie Loccum. Es versteht sich als Dienstleistungs- und Forschungsinstitut im kirchlichen Auftrag. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen ethische Fragestellungen in Medizin, Pflege und anderen Bereichen des Gesundheitswesens.

1376056978.xs_thumb-

Klezmers Techter begeistern in der Pauluskirche


1467109444.medium

Bild: Barbara Paschke

1376056978.xs_thumb-

Konzert mit dem Trio „Klezmers Techter“

Samstag 25. Juni um 19 Uhr in der Pauluskirche


Gottesdienst mit Klezmer-Musik

Sonntag 26. Juni um 11 Uhr in der Pauluskirche


Das Trio KLEZMERS TECHTER hat sich im Laufe der Jahre seit seiner Gründung in die Herzen des Publikums gespielt, auch in Celle und Umgebung (Kirche Wathlingen und Heilpflanzengarten 2012, Synagoge 2015).

Angetrieben von Neugierde, unbändiger Spielfreude und Lust am musikalischen Dialog überschreiten Gabriela Kaufmann (Klarinette, Bassklarinette), Almut Schwab (Akkordeon, Cymbalon, Flöten) und Nina Hacker (Kontrabass) in ihrem Repertoire die Grenzen der traditionellen Klezmermusik. Und es gibt bei ihnen  keinen Ton ohne innere Beteiligung, unzählige Facetten menschlicher Gefühle werden zum Klingen gebracht, dabei erzählt jede auch etwas von sich selbst.

Unzählige Auftritte, in kleinen Synagogen und ebenso in großen Häusern wie z.B. der Alten Oper Frankfurt, der Akademie der Künste Berlin und dem Theater am Gasteig München, führten das preisgekrönte Trio weit über die Grenzen Deutschlands hinaus ins europäische Ausland sowie nach Argentinien und Israel. Der berühmte Giora Feidman, dessen Schülerin die Klarinettistin Gabriela Kaufmann war, lud die 3 Damen vor 3 Jahren nach Israel zu einer Konzerttournee ein, mit überwältigendem Erfolg. Auch in der Holocaust-Gedenkstätte traten sie auf, zusammen mit israelischen Musikern, Goira Feidman, Raul Jaurena und weiteren internationalen Solisten.

Ihre Musik wirkt wie eine Aufforderung, das Leben zu lieben und zu feiern, trotz aller Widrigkeiten und Hindernisse.

Auch als Dozenten haben sich die Musikerinnen einen Namen gemacht. In diesem Jahr findet zum 4. Mal unter der künstlerischen Leitung von Giora Feidman das „Musikfest in Klein-Jerusalem am Rhein! Statt. Diese Musikwoche, die aus Workshops und Konzerten besteht, wurde von KLEZMERS TECHTER in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Mainz ins Leben gerufen. KLEZMERS TECHTER sind Teil des hochkarätigen Dozententeams.

Ursel Roth
1376056978.xs_thumb-
1465993064.medium_hor

Bild: Karsten Willemer

Jesus nimmt frei! 

Gottesdienst zum Ferienstart für Kinder und Erwachsene

Sonntag, 19. Juni um 11 Uhr in der Pauluskirche

Wir laden Sie und euch ein zum Pause machen – egal ob es nur eine Stunde ist, ein Tag oder sechs Wochen!

Keiner kann immer nur durcharbeiten, selbst Jesus nicht. Der hat manchmal auch einfach nur mal das gemacht, wozu er Lust hatte.
Und dabei sind jeder Menge verrückte Sachen passiert.

Mit Pastorin Ilka Greunig und dem Familiengottesdienst-Team.

1376056978.xs_thumb-
1465402423.medium_hor

Bild: Felix Willemer

Gottesdienst mit Konfirmation

Am Sonntag, den 12. Juni werden im Gottesdienst in der Pauluskirche sechs Schülerinnen und Schüler der Paul-Klee-Schule konfirmiert. Den Gottesdienst gestaltet Pastorin Ilka Greunig gemeinsam mit Diakonin Dorothea Rehn und Lehrkräften der Schule. Es singt der Junge Chor Celle.
Der Gottesdienst beginnt um 10.10 Uhr.

Fünf Jungen und ein Mädchen haben seit September 2015 die Konfirmanden-AG der Paul-Klee-Schule besucht und sich gemeinsam mit ihrer Lehrerin Julia Schmeling und Diakonin Dorothea Rehn auf die Konfirmation vorbereitet.

„Wir haben die Kirche besichtigt, über das Beten gesprochen, Geschichten von Jesus gehört.", erzählt Diakonin Rehn und erklärt: „Wichtig dabei ist es immer, das Gehörte und Gesehene kreativ zu wiederholen. So haben wir Symbole zur Passionsgeschichte ausgeschnitten und sie auf ein helles Osterlicht geklebt."

Die Paul-Klee-Schule ist eine Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Beeinträchtigung entsprechend ihrer Möglichkeiten beschult werden. Vor einem Jahr hat die Schule ihr neues Schulgebäude in der Wittestraße bezogen.
1376056978.xs_thumb-

Paulus-Kindergarten vertritt Frankreich beim Kita-EM-Cup

Der Kirchenkreis Celle und der VfL Westercelle veranstalten am 27.Mai von 14 bis 17 Uhr auf dem Sportplatz in Westercelle einen Kita-EM-Cup. Wir werden diesmal wieder dabei sein.
Der Pauluskindergarten wird Frankreich repräsentieren. Seit dem 11. April ist unsere Mannschaft ca. 3x pro Woche im Trainingslager. Der Förderverein der Paulusgemeinde unterstützt uns finanziell bei der Ausstattung und Verpflegung der Spieler. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Die Mannschaft freut sich über viele Fans, die sie und uns in Westercelle durch Jubel und Anfeuern unterstützen. Wir möchten dort auch mit Ihnen einen schönen Tag des Sports feiern!
Birgit Albers

1464189754.medium

Bild: By Liondartois (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

1376056978.xs_thumb-
1463333079.medium_hor

Bild: EMSZ

Anmeldung zum neuen Konfirmandenkurs

Donnerstag 19. und Freitag 20. Mai, 17 - 18 Uhr.
Paulus Gemeindezentrum Rostzocker Str. 90


Anmelden können sich alle Mädchen und Jungen, die in die siebte Klasse kommen oder 12Jahre alt sind.
Wenigstens ein Elternteil sollte bei der Anmeldung dabei sein. Außerdem werden die Geburtsurkunde und – wenn vorhanden – die Taufurkunde benötigt. Kinder, die noch nicht getauft sind, werden im Laufe der Konfirmandenzeit getauft. Der Konfirmandenkurs beginnt im August 2016 nach den Ferien und endet im Frühjahr 2018 mit der Konfirmation.


1376056978.xs_thumb-
1462782202.medium

Bild: Gemeindebrief Paulus 2016 Mai-Juni

Weitere Posts anzeigen